Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

Reben der Zeit: LFW

Inhaltsverzeichnis:

Reben der Zeit: LFW
Reben der Zeit: LFW
Anonim

Mädchen, Mädchen, Mädchen auf der Suche nach einer guten Vine mit den besten 60 Sekunden Damenmode dieser Saison

Während sich die London Fashion Week dem Ende zuneigt, präsentieren wir die besten FS14-Kollektionen in weniger als 60 Sekunden mit unseren Top-Ten-Reben. Von J. W. Andersons geschlechtslose Sammlung bis hin zu Christopher Kanes von Botanikdiagrammen inspirierter Sammlung, hier sind die Besten der Besten.

SIMONE ROCHA

Unerwartete Details: Viel PVC, transparente Einsätze, Strumpfh alter und aufwendige Perlenstickerei

MEADHAM KIRCHHOFF

Atmosphäre: Tote Rosen auf dem Laufsteg verstreut; alles fühlte sich sehr altbacken und grau an

CHRISTOPHER KANE

Hat uns den Wunsch gelassen: Zurück zur Schule zu gehen und eine Eins in Biologie zu bekommen

VIVIENNE WESTWOOD

Viraler Moment: Lily Cole eröffnet die Show mit einem seltsamen rituellen Performance-Stück, das von Vivienne Westwood selbst bezeugt wurde, die ziemlich unerwartet in der ersten Reihe und nicht hinter der Bühne saß

BURBERRY PRORSUM

Erste Reaktion: Sexy Ostersonntag

JONATHAN SAUNDERS

Wie sie es trugen: In der Nacht zuvor vom Boden des Tourbusses hochgehoben und angeschleudert

MARIOS SCHWAB

Referenzen: Konturierung und Airbrushing, gesehen in Kleidern, die mit blauen Nebeln besprüht sind

PAUL SMITH

Zitat der Show: „Es geht wirklich um meine Jugend und meinen Optimismus. Ich habe Ende der siebziger bis Anfang der achtziger Jahre angefangen – an der Schwelle von Hippie, Bohème und Dandy“, Sir Paul Smith

MARGARET HOWELL

Key change: Feminine Leichtigkeit nahm eine maskuline Wendung mit Cargohosen und kastig karierten Hemden, die bis zum Hals geknöpft sind.

Beliebtes Thema