Logo pulchritudestyle.com
Art & Fotografie 2023

Diese Fotos wirken nah und unbequem

Inhaltsverzeichnis:

Diese Fotos wirken nah und unbequem
Diese Fotos wirken nah und unbequem
Anonim

Dieser Fotograf leiht sich eine Dentalkamera und zoomt für eine extreme Nahaufnahme heran, um die Schönheit des Körpers zu feiern

Wenn Sie zu nah sitzen, sollten Sie vielleicht einen Schritt zurücktreten, da der Dazed-Fotograf Peter Kaaden in seiner neuesten Serie NAAKED mit einer Reihe von Körpern persönlich wird. Nachdem er sich die Kamera seines Zahnarztes ausgeliehen hatte, begann er, an Modellen zu experimentieren und erklärte: „Ich habe es an den Dingen ausprobiert, die mir gefallen; nackte Körper!. Ich fand heraus, dass ich Dinge sehen konnte, die ich noch nie zuvor gesehen hatte – ich konnte einem Körper näher sein als je zuvor.“

Beim Casting „Jeder, der ein Teil davon sein wollte“fand der Fotograf Inspiration an den weniger geschätzten Orten, die durch sein neues Objektiv einzigartig wurden. „Manchmal bin ich von Teilen überrascht“, erzählt er uns. „Der Rücken, der Nacken, all diese Teile interessieren mich normalerweise nicht wirklich, aber aus der Nähe sind sie etwas ganz Besonderes.“

Kaadens Faszination für die nackte Form ist offensichtlicher als je zuvor, „Ich war schon immer vom Körper fasziniert und Nacktheit ist immer ein Teil meiner Arbeit“, sagt er. „Es geht um Sex. Wenn du mit jemandem Sex hast, bist du super nah dran, aber meistens siehst du nicht wirklich, was passiert. Vielleicht fühlen Sie sich genauso – indem Sie mit diesen Bildern intim werden … irgendwie!“

Beliebtes Thema