Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

Der Kultkomponist hinter den kultigsten Runway-Momenten

Inhaltsverzeichnis:

Der Kultkomponist hinter den kultigsten Runway-Momenten
Der Kultkomponist hinter den kultigsten Runway-Momenten
Anonim

Mit seinen Klängen, die die Lautsprecher von Prada, Comme des Garçons und Miu Miu erschüttern, blicken wir zurück auf das Erbe von Frédéric Sanchez

Mit seinen sorgfältig zusammengestellten Soundtracks, die aus den Lautsprechern von Prada, Comme des Garçons, Margiela und Miu Miu erschallen, ist Frédéric Sanchez selbst zu einer Laufsteg-Ikone geworden. Ob er Sie mit seinen Live-Kompositionen in eine andere Zeit entführt oder Metallica und Beyoncé mischt, sein weitreichender und vielfältiger Geschmack hat das Spiel für Mode-Soundtracks verändert. Nachdem wir an diesem Wochenende beim Dazed Fashion Forum mit Editorial Director Tim Noakes über sein bereits beeindruckendes Vermächtnis gesprochen haben, greifen wir einige seiner karriereprägenden Momente heraus.

MIU MIU AW09

Zur Begleitung von Miu Mius heißblütiger Show von 2009 entstaubte Sanchez seine 70er-Kinosammlung – verschrottete Musik für leise gesprochene europäische Dialoge. Die Show setzte eine beunruhigend sinnliche Szene und zeigte Partituren und sexgetriebene Gespräche aus einer Reihe romantischer Klassiker (einschließlich der Filme von Luchino Visconti, Rainer Werner Fassbinder und Barbet Schroeder).

PRADA AW14

Mit zwei im Schatten verborgenen versunkenen Orchestergräben markierte dies einen dunklen und mysteriösen Start in die AW-Saison von Prada. Wieder einmal inspiriert von der deutschen Noir-Ästhetik des Regisseurs Rainer Werner Fassbinder, nutzte Sanchez die Gesangstalente der Kultschauspielerin Barbara Sukowa, um die düsteren Gespenster der 20er-Jahre-Komponisten Kurt Weill und Arnold Shoenberg wieder auferstehen zu lassen.

MARTINE SITBON AW97

Sanchez kombiniert den eleganten Raben-Chic der Pariser Designerin Martine Sitbon mit den Drones und Thrashs der experimentellen Band Hovercraft und behauptet, dies sei eine seiner liebsten Modekollaborationen aller Zeiten. „Ich habe diese Show wirklich geliebt“, erinnert er sich. „Die Musik, sehr heftig und poetisch, hatte überhaupt keine Referenz. Eine wichtige Seite meiner Arbeit ist es, neben der Schaffung von mentalen Bildern, das Publikum auf eine Klangreise mitzunehmen.“

COMME DES GARÇONS SS15

Die unheimlichen Drohnen kehrten für diese blutrünstige Show von Comme des Garçons zurück, in der Sanchez eine Atmosphäre erzeugte, die so schwer war, dass sie fast erstickte. Nur das Wort „rot“von Rei Kawakubo als Ausgangspunkt gegeben, zog er schließlich Tracks von den Metal-Bands Earth und Sunn O))) zusammen, um der ohnehin schon wilden Show eine weitere, dunklere Ebene hinzuzufügen.

Beliebtes Thema