Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

Zara zerrt das unglückliche „Konzentrationslager“-Shirt

Inhaltsverzeichnis:

Zara zerrt das unglückliche „Konzentrationslager“-Shirt
Zara zerrt das unglückliche „Konzentrationslager“-Shirt
Anonim

Laut der Marke wurde das Kinder-T-Shirt vom Wilden Westen inspiriert

Schau dir dieses T-Shirt von Zara an. Es heißt "The Sheriff", aber was denkst du, wie es aussieht? Laut vielen Leuten in den sozialen Medien ähnelt es dem Oberteil einer Nazi-Konzentrationslageruniform, und die daraus resultierende Empörung hat die spanische Marke dazu gezwungen, das Kleidungsstück aus den Läden zu nehmen und sich für die unsensible Verwechslung zu entschuldigen.

Twitter wiesen am Mittwoch darauf hin, dass das Kinderhemd mit blau-weißen Streifen und einem sechszackigen Goldstern eine unheimliche Ähnlichkeit mit den Uniformen jüdischer KZ-Häftlinge aufweise.

Der israelische Journalist Dimi Reider, der für 972mag.com schreibt, war einer der ersten, der die Ähnlichkeiten bemerkte. „Es ist ein SHERIFF-Shirt für Ihren Dreijährigen. Offensichtlich. Was könnte es sonst sein?“er schrieb. „Warum, woran erinnert es dich sonst noch?“

Das Oberteil war auf der UK-Homepage von Zara sowie auf den verschiedenen Websites für Israel, Frankreich, Albanien, Schweden und Dänemark erhältlich. Laut der Marke sollte das Shirt eine Wildwest-Ästhetik haben, daher das Davidstern-ähnliche Abzeichen.

„Das T-Shirt wurde bereits zurückgezogen“, sagte ein Zara-Sprecher der Jerusalem Post. „Das hat nichts mit dem Zweiten Weltkrieg oder was auch immer zu tun. Die Inspiration hatte mit den alten klassischen Westernfilmen zu tun. Selbstverständlich achten wir sehr auf die Sensibilität unserer Kunden. Wir haben in diesem Fall einen Fehler gemacht."

Zara hat den größten Teil des heutigen Tages damit verbracht, sich in verschiedenen Sprachen bei Kunden zu entschuldigen:

Leider ist dies nicht das erste Mal, dass dem Unternehmen unbeabsichtigter Antisemitismus in seinen Designs vorgeworfen wird – bereits 2007 musste es eine Handtasche aus dem Verkauf nehmen, nachdem ein Kunde bemerkt hatte, dass sie einen Hakenkreuz-Aufdruck hatte.

Beliebtes Thema