Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

Cara Delevingne übernimmt Hauptrolle in neuem John-Green-Film

Inhaltsverzeichnis:

Cara Delevingne übernimmt Hauptrolle in neuem John-Green-Film
Cara Delevingne übernimmt Hauptrolle in neuem John-Green-Film
Anonim

Die Autorin von The Fault In Our Stars sagt, ihr Vorsprechen für seine Adaption von Paper Towns habe alle umgehauen

Wird Cara Delevingne den Laufsteg für die Leinwand wechseln? Nicht lange nach ihrem Auftritt in „Das Gesicht eines Engels“, dem von Michael Winterbottom geleiteten Film, der vom Amanda-Knox-Prozess inspiriert wurde, hat Cara Berichten zufolge die Hauptrolle in „Paper Towns“übernommen, dem Film, der auf John Greens Bestseller-Roman für junge Erwachsene basiert. (John Green, wenn Sie sich nicht erinnern, ist der Typ, der uns das YA-Cry-Fest The Fault In Our Stars gebracht hat.)

Die Twitterspur zwischen Green, Regisseur Jake Schreier und Cara weist auf eine aufkeimende Beziehung zwischen dem Trio hin:

Eine Quelle von Delevingnes Agentur United Agents bestätigte gegenüber Dazed, dass sie bezüglich der Rolle "in Gesprächen" sei.

Das 22-jährige Model ist mit der Rolle von Margo verbunden, die echtes Potenzial hat, so etwas wie eine kultige Hellraiser-Rolle zu werden. Um sich an all den Menschen zu rächen, die ihr in der „Papierstadt“von Orlando, Florida, Unrecht getan haben, rennt Margo von zu Hause weg und hinterlässt ihren Freunden Hinweise auf ihr Versteck. In dem Roman spüren ihre Freunde sie auf – nur um enttäuscht zu sein, als sie sich weigert, zurückzukehren.

Delevingne versuchte, vor Beginn ihrer Modelkarriere in die Schauspielerei einzusteigen, fand die Ablehnungen aber zu schwer zu ertragen und wagte es stattdessen auf dem Laufsteg. Insider sagen, dass sie von ihren schauspielerischen Fähigkeiten überwältigt waren – es wird auch gemunkelt, dass sie in Gesprächen ist, um in der Zoolander-Fortsetzung aufzutreten. Ist dies der Beginn eines Übergangs von Haute Couture zu Hollywood?

Beliebtes Thema