Logo pulchritudestyle.com
Leben & Kultur 2023

Mira Sorvino und Lisa Kudrow wollen eine Fortsetzung von Romy und Michele

Inhaltsverzeichnis:

Mira Sorvino und Lisa Kudrow wollen eine Fortsetzung von Romy und Michele
Mira Sorvino und Lisa Kudrow wollen eine Fortsetzung von Romy und Michele
Anonim

Leider lässt Disney sie nicht

Im großen Pantheon der Teenagerfilme der 90er spielt Romy und Michele's High School Reunion vielleicht nicht in der gleichen Liga wie seine ikonischeren Kollegen Clueless oder She's All That, aber wir würden argumentieren, dass es der einzige Film ist, der sich hält immer relevanter, je älter man wird. Wer wünscht sich nicht, dass er zu seinem Highschool-Treffen (oder College, was auch immer) zurückkehren und allen zeigen könnte, wie erfolgreich er ist? Auch wenn Sie so tun müssen, als hätten Sie die Haftnotiz erfunden?

Mira Sorvino, die Romy White spielte, hat gesagt, dass sie sich seit Jahren für eine Fortsetzung einsetzt, zusammen mit Co-Star Lisa Kudrow und Robin Schiff, dem Schöpfer und Autor des Films. Das einzige Problem ist, dass Disney sie nicht lässt.

"Disney, wenn du zuhörst – jeder will es!" sagte der Oscar-Preisträger E! Nachrichten. „Ich und Lisa und Robin würden gerne eine Fortsetzung machen. Wir haben Disney schon einmal gefragt. Es ist Disney, das sich entscheiden muss, ja zu sagen.“

"Ich glaube nicht, dass sie erkennen, was für ein Kultphänomen daraus geworden ist", fügte Sorvino hinzu. "Ich meine, die Leute verkleiden sich zu Halloween als wir!"

Sorvino sagte, dass sie von Romy- und Michele-Fans überschwemmt wurde, als sie auf der diesjährigen Comic-Con für ihr neues BBC America-Drama Intruders auftrat.

"Die Leute sagten: 'Warum sind Romy und Michele nicht auf der Comic-Con?'", sagte Sorvino. "Ich dachte: 'Es ist kein aktueller Film. Es ist schon eine Weile her.' Und es war wie: ‚Wann kommst du zurück? Wann kommst du für die Fortsetzung hierher?'“Sorvino hat gesagt, dass sie vielleicht sogar auf Kickstarter zurückgreift, um ihre Traum-Fortsetzung zu finanzieren.

Im Jahr 2005 wurde ein TV-Prequel mit Katherine Heigl als Romy und Alexandra Breckenridge als Michele gedreht. Aber natürlich sind Romy und Michele nichts ohne ihre Originalbesetzung – und auch ihre Originalgarderobe. Wir nehmen Micheles passende Kirschohrringe und -kette, danke.

Willst du eine Fortsetzung von Romy und Michele sehen?

Beliebtes Thema