Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

In Willy Vanderperres Fotobox von Raf Simons

Inhaltsverzeichnis:

In Willy Vanderperres Fotobox von Raf Simons
In Willy Vanderperres Fotobox von Raf Simons
Anonim

Während der Fotograf „10 Werke für Raf Simons“veröffentlicht, spricht er über seine erste Begegnung mit seinem langjährigen Mitarbeiter, Freund und „Bruder“

„Ich traf Raf auf einer Terrasse in Antwerpen neben der Kathedrale“, sagt Fotograf Willy Vanderperre und erinnert sich an seine erste Begegnung mit seinem belgischen Landsmann Raf Simons. „Er saß dort mit ein paar gemeinsamen Freunden, die wir haben. Sie luden mich zu einem Drink ein. Obwohl wir den ganzen Abend kein Wort gewechselt haben, waren wir sehr fasziniert voneinander. Am nächsten Tag trafen wir uns wieder, tauschten Gedanken aus und wurden Freunde.“Die beiden waren mehr als nur Freunde, sie wurden zu langjährigen Mitarbeitern, die für einige der kultigsten Außenseiter-Modebilder der letzten zwei Jahrzehnte verantwortlich waren.

Jetzt, Jahre nach diesem ersten Treffen, zollt Vanderperre ihrer Beziehung mit einer limitierten Fotobox mit dem Titel 10 Werke für Raf Simons Tribut. Mit zehn Drucken, die sich über ihre beiden Karrieren erstrecken – es gibt die ikonische Aufnahme von Simons Muse Robbie Snelders vom Cover des wegweisenden Buches Redux aus dem Jahr 2005 und eine Aufnahme aus der neuesten Herrenmode-Kampagne des Designers – ist es, in den eigenen Worten des Fotografen, eine „Reflexion von Post-Zeitgeist, Vergangenheit-Gegenwart-Dringlichkeit und Neo-Nostalgie für die Zukunft.“

Die Box wurde in Zusammenarbeit mit IDEA, dem beliebtesten Modebuchhändler, erstellt und enthält zehn Drucke, die in einer Auflage von 25 signierten und nummerierten Exemplaren hergestellt wurden. Vanderperre sagt, er habe die Bilder ausgewählt, indem er die Archive durchsucht und diejenigen ausgewählt habe, die „mich am meisten bewegt haben“. Es ist nicht verwunderlich, dass er diesen Ansatz wählt – Emotionen (neben einer tiefen Schönheit und einem Sinn für dunkle Romantik) sind etwas, das seine Fotografie auszeichnet. „Ich versuche, eine emotionale Reaktion hervorzurufen“, sagt er über das, was er in seiner Arbeit anstrebt, „und ich drücke dadurch meine Gefühle aus.“

10 works for Raf Simons ist eine berührende Ode an Simons und Vanderperres Zusammenarbeit – obwohl „Zusammenarbeit“ein viel zu k alter Begriff ist – „Familie“und „Bruder“sind Worte, die er verwendet, um seine Beziehung zu dem Designer zu beschreiben.

Dies ist nicht das einzige Projekt des Fotografen in letzter Zeit; Letztes Jahr veröffentlichte er 635, ein von Instagram inspiriertes Buch, das alle 635 Bilder enthielt, die er in der App gepostet hatte. Er veröffentlichte auch Naked Heartland, ein Buch mit Standbildern aus seinem kürzlich uraufgeführten neuen Kurzfilm mit dem gleichen Namen, in dem Kleidung von Simons zu sehen war.

Beliebtes Thema