Logo pulchritudestyle.com
Leben & Kultur 2023

Soko macht Zine aus ihren nackten Instagram-DMs

Inhaltsverzeichnis:

Soko macht Zine aus ihren nackten Instagram-DMs
Soko macht Zine aus ihren nackten Instagram-DMs
Anonim

Das neue Projekt der Sängerin, Sextagram, ist eine Sammlung von „ekligen“, „niedlichen“und „mutigen“Sexts von Fremden

Grunge-Popstar Soko bekommt viele seltsame Sexts. Von niedlich und romantisch bis hin zu „super sexy“und „extrem draufgängerisch“liest sich der Instagram-Posteingang der französischen Sängerin wie eine aufschlussreiche Anleitung zur Verführung in sozialen Medien. „(Es gibt) Arschbilder, Tittenbilder, peinliche Bilder, Leute, auf deren Hintern mein Name steht“, erklärt sie. „Einige sind jedoch wirklich süß, wie ‚Ich wollte dich küssen, seit ich vierzehn bin!‘“

Soko – die gerade die Dreharbeiten zu The Dancer mit Lily-Rose Depp beendet hat – entschied, dass es eine Schande wäre, diese Schätze zu verschwenden. Nachdem sie ein paar öffentlich an ihre 112.000 Follower gepostet hatte, wurde die französische Sängerin von Autre angesprochen, um ihre Favoriten zusammenzustellen. Das Ergebnis ist SEXTAGRAM; ein neues Zine, das unsere geheimsten (und gruseligsten) Online-Momente enthüllt. Siehe unten:

Sokos Sextagramm

"Ich kann nicht anders, als über die ganze Sache zu lachen", sagte der Sänger kürzlich dem Magazin W. „Wenn Menschen hinter ihren Telefonen stehen, denken sie nicht, dass sie gesehen werden können. Sie denken, sie können so gemein sein, wie sie wollen, und nichts wird passieren … Die Leute fühlen sich durch soziale Medien geschützt und behandeln es fast so, als wäre es nicht das wirkliche Leben. Aber es ist jetzt so tief in unserer Gesellschaft verwurzelt, dass es das wirkliche Leben ist.“

Obwohl das alles seltsam ist, gibt Soko zu, dass es schon einmal funktioniert hat – mit der Sängerin, die mit ein paar Sextern „total erfolgreiche“Dates hatte. Obwohl sie aufgrund wachsender Zahlen zugibt, dass dies jetzt unwahrscheinlich ist. „Die meisten von ihnen sind gerade wirklich, wirklich verrückt, also öffne ich sie nicht einmal mehr“, fügt sie hinzu.

Beliebtes Thema