Logo pulchritudestyle.com
Film & Fernsehen 2023

Dein gefälschter Lieblings-Twitter-Account von Tilda Swinton ist ZURÜCK

Inhaltsverzeichnis:

Dein gefälschter Lieblings-Twitter-Account von Tilda Swinton ist ZURÜCK
Dein gefälschter Lieblings-Twitter-Account von Tilda Swinton ist ZURÜCK
Anonim

@nottildaswinton ist unter einem Seebett aufgetaucht, Lungen gewachsen, und wandelt wieder auf der Erde

Wenn ich einen Countdown der drei wichtigsten Dinge machen würde, die das Internet der Menschheit gebracht hat, würde es wahrscheinlich so aussehen: 3) Die Fähigkeit, über geografische und politische Grenzen hinweg zu kommunizieren, wo und wann immer. 2) Katzenvideos. 1) @NotTildaSwinton.

@NotTildaSwinton, das 2012 zum ersten Mal im Internet auftauchte, verzauberte Twitter-Nutzer sofort mit solch hexenhaften, poetischen Seltsamkeiten wie: „Einmal beruhigte ich einen Löwen, und er nahm mich langsam und sicher auf. Ich verbrachte zwei Monate in seinem Bauch und teilte sein Essen. Ich kam mit einer weichen Mähne heraus.“Innerhalb von fünf Tagen hatte sie 30.000 Follower oder Tildren, wie sie sie nennt.

Aber seit 2015 ist NotTilda in eine rätselhafte Stille gehüllt, die nur einmal im Jahr 2017 auftauchte, um einfach „Ja“zu sagen.

Bis diese Woche.

„Mein Geburtstag ist dein Geburtstag“, teilte sie am 5. November mit, bevor sie ihre Anhänger anwies, ihre eigenen Brustbeine zu entfernen.

Wo war sie gewesen?

Was hat sie gemacht?

Warum war sie zurückgekehrt, um noch einmal unter uns zu gehen?

Ich wandte mich an die einzigen zwei Männer, die Antworten geben konnten: NotTildas gewählte menschliche Sprachrohre, Eli Yudin und Carey O'Donnell.

Yudin, jetzt Moderator des Podcasts What A Time To Be Alive, startete den Account, als er gelangweilt auf dem Sofa seiner Eltern saß, nachdem ihm die Weisheitszähne gezogen worden waren. Vielleicht aus Angst, sie könnte ihren Zorn entfachen, war er nicht bereit, NotTildas göttliche Geheimnisse preiszugeben. „Ich kann keine Ihrer Fragen beantworten, da sie alle um die Idee der linearen Zeit herum formuliert sind, die nicht etwas ist, an das Tilda existiert, an das sie glaubt oder mit dem sie handelt“, antwortete er auf meine Anfrage. „Entschuldigung!“

Ich hatte mehr Glück mit seinem Mitverschwörer O’Donnell, der, wenn sein Körper nicht als Moderator für NotTilda verwendet wird, Autor von Heathers ist, der TV-Serie, die auf dem Kultfilm basiert. „Ich stelle mir gerne vor, dass sie sich irgendwo unter einem Seebett gehäutet hat. Sie musste sich aufladen. Und so wie alles in den letzten drei Jahren war, war eine gewisse Zeit weg von der Oberflächenwelt notwendig “, erklärte er.

“Ihre neuen Beine und Lungen wuchsen hinein und sie wollte damit eine Runde an Land drehen. Als sie oben war, erinnerte sie sich daran, dass es ihr Geburtstag war (einer ihrer Geburtstage), und dachte: „Nun, jetzt habe ich ein paar Dinge zu sagen“, und das war es.“Mit anderen Worten, die Zeit war jetzt.

Wie sich herausstellt, ist die echte Tilda Swinton ein Fan ihres kosmischen Zwillings. „Sie hat sich vor einer Weile, ein Jahr nachdem wir es zum ersten Mal gemacht haben, an uns gewandt und einige sehr nette Dinge gesagt“, enthüllte O’Donnell. „Hoffentlich sieht man das, aber wir sind beide große Fans von ihr und denken, dass sie eine der besten Schauspielerinnen unserer Zeit ist. Es ist alles aus Bewunderung. Sie ist furchtlos.“

Jetzt bleibt nur noch die Frage, ob NotTilda bleiben wird. Wir können nur hoffen. „Mein Leben ist aufregender, wenn sie meine magere Seele besitzt“, gibt er zu.

Sieh dir unten einige unserer liebsten @NotTildaSwinton-Tweets noch einmal an und folge ihren bodenständigen Gedankengängen hier.

Beliebtes Thema