Logo pulchritudestyle.com
Mode 2023

Viktor & Rolf Haute Couture AW14

Inhaltsverzeichnis:

Viktor & Rolf Haute Couture AW14
Viktor & Rolf Haute Couture AW14
Anonim

Eine buchstäbliche Interpretation des Dressings für den roten Teppich, da das Duo eine ganze Kollektion des berühmten Stoffes fertigt – Susie Bubble berichtet

Erste Reaktion:

Red Carpet Dressing hat sich auf den Kopf gestellt. Viktor Horsting und Rolf Snoeren müssen die ersten Designer sein, die eine Kollektion komplett aus dem roten Teppich entworfen haben, anstatt Kleider FÜR den roten Teppich zu entwerfen.

Unkonventionelle Materialien:

Letzte Saison war es nacktes Latex, diese Saison ist es ein roter Teppich, der speziell für Viktor & Rolf von der niederländischen Teppichfirma Desso hergestellt wurde, die einen üppigen rubinroten Flor für das Duo produzierte, um ihn so fast zu drehen, zu knoten und zu Kleidern zu drapieren sahen aus der Ferne wie Badetücher aus. Als letzte Show des Zeitplans hinterfragen sie erneut die Traditionen der Haute Couture und fragen, was luxuriös ist. Teppichkleider mögen weit hergeholt klingen, sehen aber überzeugend aus, besonders wenn sie mit passenden beflockten flachen Brogues kombiniert werden.

Berühmtheitskultur Kommentar:

Es ist zweifelhaft, dass Horsting und Snoeren sich über die Promi-Kultur lustig machen, als sie ihre roten Teppichkleider auf den roten Teppich schickten, besonders als Sie die erste Reihe der V&R-gekleideten IT-Girls überflogen haben. Begleitet von einer Live-Performance des rhythmischen Sounds von „Clapping Music“des amerikanischen Komponisten Steve Reich war der rote Teppich hier jedoch weit entfernt von jeder Preisverleihung. In diesem roboterhaften und präzisen Klatschen-Soundtrack klingt es fast so, als würden wir, die Konsumenten der Promi-Kultur, uns vom roten Teppich langweilen. Der Jig ist definitiv oben, da wir ihre Stylisten ausfindig gemacht haben und umso versierter und zynischer in Bezug auf den Stil von Prominenten geworden sind.

Beliebtes Thema