Logo pulchritudestyle.com
Film & Fernsehen 2023

Studio Ghibli verkauft jetzt Hawaiihemden und Totoro-Skateboards

Inhaltsverzeichnis:

Studio Ghibli verkauft jetzt Hawaiihemden und Totoro-Skateboards
Studio Ghibli verkauft jetzt Hawaiihemden und Totoro-Skateboards
Anonim

Mit Drucken, inspiriert von Kikis Lieferservice und Mein Nachbar Totoro

Während wir darauf warten, dass das Ghibli-Museum nach fünfmonatiger Schließung wieder seine Pforten öffnet, hat Studio Ghibli ein neues, vermutlich durch das Coronavirus verursachtes Unterfangen aufgenommen: Hawaiihemden.

Die Kollektion von Kiki's Delivery Service und My Neighbor Totoro -Themen-Hawaii-Hemden sind Teil des neuen Bekleidungs- und Accessoire-Geschäfts des Studios, GBL, das sich selbst als "amerikanische Casual"-Marke bezeichnet.

Das My Neighbor Totoro-Shirt ist in Grün und Blau mit Totoros Eicheln und den kleinen Susuwatari-Rußfiguren darauf erhältlich. Das "Memories of Koriko" Kiki's Delivery Service Shirt ist mit verschiedenen Szenen aus dem Film von 1989 gespickt, in denen Kiki, Tombo, die Katze Jiji und die Stadt Koriko zu sehen sind.

Aber das ist noch nicht alles! GBL (kurz für „Ghibli“) hat auch eine Kollektion von vier Skateboards herausgebracht, deren Designs von „Robot Warrior“von Castle in the Sky, „Catbus“von My Neighbor Totoro und „No Face“von Spirited Away inspiriert sind.

Bereits im April hat das Ghibli-Museum einen eigenen YouTube-Kanal eingerichtet, der Fans auf eine Tour mitnimmt, während der Museumsbereich geschlossen bleibt. Bisher sind 12 Videos entstanden (und vermutlich werden noch weitere folgen) – schau mal hier. Das Studio hat auch die Standbilder seines kommenden Films Aya and the Witch veröffentlicht, der später in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Weitere gute Nachrichten: Obwohl die Bauarbeiten aufgrund des COVID-19-Ausbruchs kurz unterbrochen wurden, ist der Ghibli-Themenpark für seine Eröffnung im Jahr 2022 immer noch auf Kurs!

Beliebtes Thema