Logo pulchritudestyle.com
Leben & Kultur 2023

Dieser Tumblr zeigt all den Scheiß, den weibliche Filmemacher ertragen müssen

Inhaltsverzeichnis:

Dieser Tumblr zeigt all den Scheiß, den weibliche Filmemacher ertragen müssen
Dieser Tumblr zeigt all den Scheiß, den weibliche Filmemacher ertragen müssen
Anonim

Shit People Say To Women Directors bezieht Stellung gegen Sexismus in der Filmindustrie, ein anonymer Beitrag nach dem anderen

Regisseurinnen sind eine seltene Rasse im Film. Suchen Sie einfach online nach „besten Regisseuren“und die einzigen, die Google vorschlägt, sind männlich. Eine Anfang dieses Jahres durchgeführte Studie ergab, dass Frauen nur bei 7 Prozent der 250 erfolgreichsten Filme des Jahres 2014 Regie führten. Die Filmindustrie war schon immer notorisch sexistisch, was es weiblichen Talenten schwer machte, sich durchzusetzen. Aber dank dieses neuen Tumblr könnten sich die Dinge ändern.

Shit People Say To Women Directors ermutigt Frauen in der Branche, anonym ihre Geschichten über Diskriminierung und Belästigung vorzubringen. Die Seite, die am 23. April startete, hat in der Branche bereits viel Aufmerksamkeit erregt, da jeden Tag mehr und mehr Frauen ihre Geschichten einreichen. Die Berichte reichen von beiläufigen sexistischen Kommentaren bis hin zu verstörender Frauenfeindlichkeit – alle geben einen deprimierenden Einblick in die Welt einer Filmemacherin.

Die anonymen Macher von Tumblr erklären auf ihrer Seite: „Es ist ein verrücktes Geschäft, besonders für Frauen. Bis jetzt hatten wir noch keine Plattform, um einige der, sagen wir mal, „ungewöhnlichen“Dinge zu teilen, die uns Leute während der Arbeit gesagt haben. Dies dient der Katharsis und um einige der absurden Barrieren aufzudecken, mit denen Frauen im Unterh altungsgeschäft konfrontiert sind. Offen für alle Frauen im Film. Bitte zögern Sie nicht, Geschichten, Zitate, Bilder, Gifs, was auch immer, an die Kuratoren zu senden. Wir würden gerne Ihre Geschichte teilen.“

The Tumblr hofft, das Bewusstsein für Sexismus in der Branche zu schärfen und greift auf neuere Berichte zurück, die zeigen (was wir bereits wussten), dass Frauen im Film extrem unterrepräsentiert sind. Eine von Women in Film und dem Sundance Institute durchgeführte Umfrage ergab, dass „bei den 1.300 umsatzstärksten Filmen seit 2002 Männer Frauen 23 zu 1 überlegen waren“.

Cathy Schulman, die Präsidentin von Women In Film Los Angeles, sagte gegenüber Deadline: „Nachdem wir diese dreijährige Studie abgeschlossen haben, wissen wir jetzt, dass Filmemacherinnen mit tief verwurzelten Annahmen der Filmindustrie über ihre kreativen Qualifikationen und Sensibilitäten konfrontiert sind, Neigungen und Ambitionen.“Selbst beim diesjährigen Tribeca-Festival waren nur 33 % der Regisseure im Wettbewerb Frauen.

Wenn die Seite weiterhin die Arten von Einsendungen erhält, die sie bereits hat, wird die Branche hoffentlich endlich anfangen, Frauen an die erste Stelle zu setzen. Wenn Sie mit Ihren weiblichen Regisseuren nicht auf dem Laufenden sind, sehen Sie sich unseren dA-Zed-Leitfaden zu den wichtigsten weiblichen Filmemachern an oder lesen Sie über die weiblichen Regisseure, die Maßnahmen ergreifen.

Beliebtes Thema