Logo pulchritudestyle.com
Musik 2023

Azealia Banks veröffentlicht lang erwartetes Debüt auf iTunes

Inhaltsverzeichnis:

Azealia Banks veröffentlicht lang erwartetes Debüt auf iTunes
Azealia Banks veröffentlicht lang erwartetes Debüt auf iTunes
Anonim

Broke With Expensive Taste (auch bekannt als "Azealia Banks does a Beyonce") bekommt eine Überraschungsveröffentlichung

Der neueste Facebook-Post von Azealia Banks lautet einfach: „Das Warten hat ein Ende“. In „212“brachte sie die Welt dazu, über das Ruinieren von kunts zu rappen, aber das war über drei Jahre her. Unzählige Twitter-Beefs, Label-Spats und konsequente Albumverzögerungen später ist ihr Debüt Broke With Expensive Taste (bereits in den US- und UK-iTunes-Top-Ten) endlich da.

Das Cover und die Titelliste erschienen am Donnerstag auf Spotify und Banks hatte ihre Social-Media-Seiten Anfang dieser Woche in Erwartung der überraschenden Veröffentlichung nach den diesjährigen Singles „Heavy Metal & Reflective“und „Chasing Time“verdunkelt..

Banks ist in letzter Zeit eher für ihre Social-Media-Spats als für ihre musikalische Glaubwürdigkeit bekannt geworden, da sie jeden und jeden angegriffen hat.

Unter ihren Eroberungen; Lily Allen („sie ist nur verrückt, weil sie ihrem Mann den Schwanz lutscht, ist wie Daumenkrieg zu spielen“), Disclosure („Ich habe bessere Sachen auf meiner Platte. Das kann eine Fick-dich-Seite sein“) und Iggy Azalea („Fuck Iggy Azalea, ich hatte vor ihr einen Song namens "Pussy". Hier ist ein Link zu meinem Song. Es ist besser".)

Für das Fantasea-Mixtape von 2012 nutzte Banks die Produktionsfähigkeiten der besten Hip-Hop- und Trap-Musiker: Lunice, Hudson Mohawke und Diplo. Diesmal lesen sich die Produzenten-Credits wie ein Fabric-Line-Up: SCNTST, Machinedrum und Lone sind alle dabei.

Anfang dieses Jahres verließ Banks Universal, nachdem er darum gebeten hatte, fallen gelassen zu werden, und sagte: "Ich bin es leid, eine Gruppe alter weißer Typen wegen meines Handwerks für schwarze Mädchen zu konsultieren."

Jetzt, da Broke With Expensive Taste endlich draußen ist, war es das quälende Warten wert?

Die Titelliste ist unten:

1. "Idle Delilah"

2. "Gib mir eine Chance"

3. "Desperado"

4. "JFK" (feat. Theophilus London)

5. "212" (feat. Lazy Jay)

6. "Wallace"

7. "Heavy Metal und Reflective"

8. "BBD"

9. "Eisprinzessin"

10. "Yung Rapunxel"

11. "Soda"

12. "Zeit jagen"

13. "Luxus"

14. "Nude Beach A-Go-Go"

15. "Miss Amor"

16. "Miss Kameradschaft"

Du kannst das Album hier von iTunes herunterladen. Hör dir "Heavey Metal And Reflective" unten an:

Beliebtes Thema