Logo pulchritudestyle.com
Musik 2023

Du kannst dieses Klavier spielen, ohne jemals die Tasten zu berühren

Inhaltsverzeichnis:

Du kannst dieses Klavier spielen, ohne jemals die Tasten zu berühren
Du kannst dieses Klavier spielen, ohne jemals die Tasten zu berühren
Anonim

Diese Neuen Puritaner trafen sich mit einem Musikprofessor, der ein Bewegungssensor-Instrument entwickelt hatte, das elektromagnetische Felder aussch altet

Letztes Jahr veröffentlichten These New Puritans Field Of Reeds, eine atemberaubende, neoklassische Platte, die „alle Modeerscheinungen oder Moden in der heutigen Musik umgeht“. Acht der Tracks auf der LP enthielten ein wunderschönes, jenseitiges Instrument namens Magnetic Resonator Piano. Im Grunde ist es eine umfunktionierte Yamaha, mit der Sie Musik spielen können, ohne die Tasten tatsächlich zu berühren. Stattdessen erkennt die Bewegungssensortechnologie Ihre Körperbewegungen und ermöglicht es Ihnen, mit einem eingebauten elektromagnetischen Feld zu interagieren. Sie können Harmonie, Melodie, Helligkeit und Tonhöhe anpassen, indem Sie sich bewegen.

Das MRP ist jetzt in der audiovisuellen Installation Magnetic Field von These New Puritans für die Öffentlichkeit zugänglich und wird das Herzstück des bevorstehenden Auftritts der Band im Barbican bilden. Der Dozent der Queen Mary University, Andrew McPherson, hatte etwa fünf Jahre lang an dem Instrument gearbeitet, bevor ihn ein glücklicher Zufall zu These New Puritans führte: Ein Student machte ihn mit dem Field of Reeds-Produzenten Graeme Sutton bekannt. Der Rest ist elektromagnetisch beeinflusste Geschichte.

"Ich suchte nach einem neuen Aspekt des Klaviers, einer neuen Klangwelt", erzählte er uns. „Ich interessiere mich für Klänge aus der Perspektive der Komposition“, sagte er uns, „aber es fällt mir sehr schwer, Musik auf dem Klavier zu schreiben. Es gibt einfach so viel Geschichte und so viel erstaunliche Musik, die über Hunderte von Jahren entstanden ist."

Innerhalb des Klaviers befindet sich eine Reihe von Magneten, einer für jede Saite des Klaviers. „Das funktioniert wie ein E-Bogen an einer Gitarre“, sagt Joe Daniel, Organisator der Magnetic Field-Ausstellung. "Es erlaubt dir, seltsame Dinge auf einem Klavier zu tun, wie zum Beispiel die Note zu biegen. Alle Bewegungen, die du hörst, werden durch ein elektromagnetisches Feld erzeugt."

Das MRP ist normalerweise so konzipiert, dass es traditionell gespielt wird (Sie wissen schon, mit Ihren Händen), aber eine Zusammenarbeit mit einem in Philadelphia ansässigen Musikprofessor namens Jeff Gregorio führte zur Integration der Bewegungssensor-Technologie. Um das Instrument zu spielen, stehen Sie in einem bestimmten Bereich, während Loops, die von Jack Barnett von These New Puritans erstellt wurden, um Sie herum spielen. Wenn Sie Ihren rechten Arm bewegen, steuern Sie die Harmonie; Ihre linke Seite steuert die Melodie, und Bewegungen nach oben und unten steuern die Helligkeit oder Tonhöhe. Es ist allzu leicht, sich darin zu verlieren, und es macht unglaublich viel Spaß. Hier ist unsere Demo:

Beliebtes Thema