Logo pulchritudestyle.com
Film & Fernsehen 2023

Die Zusammenfassung von Tarantinos nächstem Film wurde enthüllt

Inhaltsverzeichnis:

Die Zusammenfassung von Tarantinos nächstem Film wurde enthüllt
Die Zusammenfassung von Tarantinos nächstem Film wurde enthüllt
Anonim

Der Film, von dem früher angenommen wurde, dass er sich mit den Morden an der Familie Manson befasst, wird um das Jahr 1969 herum strukturiert sein

Quentin Tarantinos nächster Film, der Berichten zufolge 2018 gedreht werden soll, ist offiziell auf dem Weg. Während früher angenommen wurde, dass sich der Film auf die Familie Manson konzentrieren würde, haben wir jetzt erfahren, dass die Morde als „Hintergrund“für die Geschichte dienen werden. Der Film wird um das Jahr 1969 in Los Angeles herum aufgebaut sein, als die Familie Manson aktiv war. Charles Manson, der am Wochenende im Alter von 83 Jahren starb, führte die berüchtigte Sekte dazu, eine Reihe von Morden zu begehen.

Mit einem Blockbuster-Budget von 100 Millionen Dollar hat Tarantino eine Reihe großer Namen für den Film gewonnen. Margot Robbie soll Sharon Tate spielen, die hochschwangere Frau des ermordeten Roman Polanski. Berichten zufolge werden auch Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Tom Cruise zu sehen sein.

Aufgrund der Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe gegen seinen langjährigen Mitarbeiter entschied sich Harvey Weinstein Tarantino zum ersten Mal, die Verbindung zu Weinsteins Firma Miramax abzubrechen und die Vertriebsrechte des Films bei Sony Pictures zu unterschreiben. In einer kürzlich veröffentlichten Erklärung nach den Anschuldigungen sagte Tarantino, er wisse „genug“darüber, was Weinstein vorhabe, „um mehr zu tun als er“.

Der noch unbenannte Film wird der vorletzte sein, bevor der Regisseur in den Ruhestand geht; Kürzlich gab er seine Absicht bekannt, die Regie nach zehn Filmen aufzugeben.

Beliebtes Thema